Sicherheitsmasken werden häufig in gefährlichen Situationen verwendet: Einatmen von gefährlichen Dämpfen, Kontakt mit Chemikalien und Reizstoffen usw. Es ist lebenswichtig, dass eine Vollgesichtsmaske unter allen Bedingungen perfekt funktioniert und dass sie gewartet wird.
Für die einwandfreie Funktion einer Vollgesichtsmaske ist es unerlässlich, sie mindestens einmal im Jahr reinigen und testen zu lassen (Kontrolle mit der Prüfbank).
Sollte sich bei einer Kontrolle herausstellen, dass bestimmte Teile der Maske nicht einwandfrei funktionieren, muss diese Maske repariert und erneut getestet werden.
Nicht nur die Sicherheitsbestimmungen müssen eingehalten werden. Es gibt auch Normen für die Hygiene der Vollgesichtsmaske, insbesondere EN 136 und EN 140. Durch den Gebrauch sammeln sich Bakterien an der Innenseite der Gesichtsmaske an. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, diese Vollgesichtsmasken nach jeder Verwendung gründlich zu reinigen und zu desinfizieren. Auch wenn die Vollgesichtsmaske nicht benutzt wird, muss sie jährlich gereinigt und getestet werden.

Wir haben uns auf das Reinigen und Testen von Masken spezialisiert. Eine Übersicht über unser Serviceangebot finden Sie hier.